Produkte / Einheit zur Autoklavbehandlung von Krankenhausabfällen

Einheit zur Autoklavbehandlung von Krankenhausabfällen

Eine verlegbare Einheit, die über einen Autoklav für Krankenhausabfälle für kleine, mittelgroße und große Krankenhäuser verfügt. Diese Einheit ist ein Produkt, das auf der Grundlage einer Zusammenarbeit mit „Tuttnauer“ beruht, einem der weltweit führenden Hersteller von Sterilisations- und Infektionskontrollmaschinen. Das Ziel ist, jede Gesundheitspflegeeinrichtung in die Lage zu versetzen, die volle Verantwortung für die intern produzierten biologisch gefährlichen (biomedizinischen) Abfallstoffe unter der Einhaltung sämtlicher internationaler Standards übernehmen zu können, ohne eine Abhängigkeit zu ausgelagerten Dienstleistungen entwickeln zu müssen.

  • Diese Lösung besteht aus einer einfachen Installation vor Ort, die den Abfalltransport zu einer externen Aufbereitungsanlage überflüssig macht
  • Chemikalienfreies Verfahren
  • Saubere und umweltfreundliche Technologie
  • Sterilisierter medizinischer Abfall kann kommunalen Abfallbehandlungsanlagen zugeführt werden oder unter der Erde deponiert werden.

Diese modulare Einheit mit dem Autoklav für Krankenhausabfälle kann in 10 verschiedenen Modellen für unterschiedliche Abfallmengen (250 Liter – 1300 Liter) zur Verfügung gestellt werden.

VIEW plan in full screen

Einheit zur Autoklavbehandlung von Krankenhausabfällen

Use this form to write down your questions, we will answer them shortly